Home » 2015 » Oktober

Monthly Archives: Oktober 2015

Tagesgeld: Vergleich von Tagesgeldzinsen

Ein gutes Sparprodukt mit einer attraktiven Verzinsung zu finden ist sicherlich nicht so einfach. Die Zinssätze wurden in der Vergangenheit drastisch gesenkt und für den Sparer bzw. Anleger hat das natürlich enorme Nachteile. Von einem Zinssatz um die 3,0 Prozent bei einem Sparbuch sind wir heute leider weit entfernt und es ist daher nur verständlich, dass das Sparbuch relativ uninteressant geworden ist. Die Finanzwelt hat sich jedoch aufgrund der rasanten Entwicklung des Internets ebenfalls verändert und Bankkunden tätigen heute ihre Zahlungen häufig mittels Internet Banking selbst. Die Nachfrage nach Produkten, welche online bestellt und bearbeitet werden können ist angestiegen. Auf diesen Umstand haben natürlich auch die Banken reagiert und bieten heute viele Dienste und Leistungen ausschließlich über das World Wide Web an.

Die Direktbanken und ihre Vorteile

euro-870751_640Da Direktbanken über keine Niederlassung verfügen, bei denen Kunden ihre Ein- und Auszahlungen tätigen können, können die Banken natürlich erhebliche Personalkosten einsparen. Diese Einsparungsmaßnahme wirkt sich jedoch positiv für die Kunden aus, denn die Direktbanken können dadurch wesentlich bessere und höhere Zinsen anbieten. Eine sehr beliebte Variante ist dadurch das Tagesgeldkonto geworden. Der Tagesgeldvergleich im Internet zeigt sofort und auf einen Blick, welche derzeitigen Konditionen die Direktbanken derzeit anbieten und welche Zinssätze erhältlich sind. Nicht nur die höheren Zinsen sind ein Vorteil, das Tagesgeldkonto überzeugt nahezu in allen Bereichen.

Was ist das Tagesgeldkonto?

Bei einem Tagesgeldkonto handelt es sich um eine Konto, welches ausschließlich mit Internet Banking eingesehen werden kann. Der Kontoinhaber tätigt somit seine Ein- und Auszahlungen selbst. Dabei ist er jedoch an gewisse Vorgaben gebunden, denn die Ein- und Auszahlungen können nur zwischen einem Referenzkonto (dem eigenen Girokonto bzw. Gehaltskonto) und dem Tagesgeldkonto erfolgen. Der Vorteil ist nicht nur die gegebene Sicherheit, auch die Tatsache, dass das Geld täglich verfügbar ist. Bereits ab der ersten Einlage (Einzahlung) wird der angegebene Zinssatz verrechnet. Das verfügbare Budget ist somit auf einem Tagesgeldkonto sicherlich besser aufgehoben als auf dem Giro- oder Gehaltskonto.

Gute Konditionen und einfache Bedienung

money-494163_640Das Prinzip dahinter ist einfach und erfreut sich deshalb einer sehr großen Beliebtheit. Zumeist sind die Tagesgeldkonten komplett kostenlos und es gibt keine Bindefristen oder Mindesteinlagen. Ein Tagesgeldvergleich im Internet hilft dabei, ein passendes Sparprodukt zu finden und der Antrag auf die Eröffnung kann auch sofort online erfolgen. Die Angebote selbst werden fast täglich aktualisiert und ein Vergleich der Tagesgeldkonten hilft zudem dabei, dass Sie immer auf dem aktuellen Stand sind und ein gutes Angebot der Direktbanken erhalten. Überzeugen Sie sich selbst von den vielen Vorteilen eines Tagesgeldkontos und eröffnen Sie noch heute ein Konto bei einer Direktbank

Gas Vergleich – Anbieter vergleichen und sparen

window-154240_640Es ist schwer zu sagen, ob Geld nun am Ende tatsächlich glücklich macht. Es wurde aber durch eine Studie erst vor kurzer Zeit belegt, dass es uns glücklich macht, wenn wir Geld für Dinge ausgeben, die uns selbst am Herz liegen. Ziel sollte es also sein, das Geld lieber nicht für Dinge auszugeben, welche uns überhaupt nicht wichtig sind. Wenn es sich aber einfach nicht vermeiden lässt, und es sich um notwendige Ausgaben handelt, so sollte zumindest so viel Geld wie nur möglich gespart werden können.

Geld sparen beim Gas?

Ein Fall, in dem dies so ist, ist das Gas. Noch immer ist es die Mehrzahl der Menschen in Deutschland, die auf diese Art und Weise heizen. Natürlich ist es nicht möglich, vollständig auf Gas zu verzichten, aber zumindest hat jeder einen gewissen Einfluss auf den Preis, der hierfür zu zahlen ist. Gerade deshalb ist es lohnenswert, sich hierzu den einen oder anderen Gedanken zu machen. Die meisten Deutschen sind dabei noch immer der Meinung, dass sie selbst überhaupt nicht bestimmen könnten, wie viel Geld nun für das Gas genau zu zahlen sei. Zwar liegt die Preisentwicklung auf dem Markt nicht in unserer Reichweite, und dennoch haben wir noch immer die Möglichkeit, den Anbieter selbst zu wählen, über den wir unser Gas dann am Ende auch beziehen.

thermostat-250556_640Schließlich ist der Markt besonders in der heutigen Zeit von einer großen Konkurrenz geprägt, was dann am Ende ganz automatisch dazu führt, das sich preisliche Differenzen in diesem Sinne ergeben, die der Kunde dann in der Folge auch sehr gut für sich selbst ausnutzen kann. Dabei sind es durchaus große Beträge, um die es in diesem Sinne geht. Experten schätzen, dass es in jedem Fall möglich ist, zumindest 100 Euro zu sparen, wenn nicht gerade vor kurzem ein Vergleich durchgeführt worden ist. Das Potenzial, welches hinter dem Gasanbieter Vergleich steht, ist in vielen Fällen sogar noch deutlich höher. Es lohnt sich also, nach Möglichkeiten zu suchen, wie sich dies nun am besten ausnutzen lässt.

Angebote genau vergleichen

winter-587001_640Zum Glück sind dabei die Zeiten vorbei, in denen es notwendig war, jedes Angebot einzeln genau unter die Lupe zu nehmen, um danach dann am Ende eine Entscheidung zu treffen. Sehr viel einfacher ist es, ganz einfach zu schauen, welche Angebote nun alle explizit vorliegen. Am einfachsten gelingt dies, wenn der Gasanbieter Vergleich im Internet für diesen Zweck zu Rate gezogen wird. Dabei kann innerhalb von nur wenigen Minuten die gesamte Situation genau analysiert werden. Gleichzeitig bietet sich den Kunden dabei die Möglichkeit, das finanzielle Potenzial zu berechnen, welches das jeweilige Angebot im Falle eines Wechsels genau mit sich bringen würde. So entsteht am Ende ein sehr genaues Bild, auf dem dann auch eine fundierte Entscheidung gefällt werden kann, welche zugleich einige Aussagekraft besitzt.